Olympiasieger trifft Nachwuchsspieler

Tischtennis-Bundesligist zu Gast in Oberteuringen


Am Sonntag, den 15.12.2013, richtet die Tischtennisabteilung des SV Oberteuringen den ersten Vorentscheid der EnBW-Bodenseetour 2014 in der Sporthalle in Oberteuringen aus. Bei diesem Jugendturnier werden tischtennisbegeisterte Kinder und Jugendliche in der Region gefördert und Talente frühzeitig entdeckt. Bereits zum fünften Mal wird diese Veranstaltung vom EnBW-Regionalzentrum Heuberg-Bodensee in Tuttlingen zusammen mit den TTF Liebherr Ochsenhausen veranstaltet.
Im Anschluss an das Jugendturnier treffen die jungen Teilnehmer auf die Profispieler des Bundesligisten TTF Liebherr Ochsenhausen. Die Profis, unter ihnen der Olympiasieger von 2004, Ryu Seung Min, werden sich die Zeit nehmen, um mit jedem der Teilnehmer einige Minuten zu trainieren und ihnen Tipps und Tricks zu verraten. Anschließend zeigen die Profis bei einem spektakulären Showkampf ihr außergewöhnliches Können an der Tischtennisplatte. Abschließend geben die Stars natürlich auch fleißig Autogramme.

Gespielt wird das Turnier getrennt nach Mädchen und Jungen in jeweils drei verschiedenen Altersklassen. Die Gewinner der jeweiligen Gruppen werden dann in einem packenden Finale am 09.02.2014 in Markdorf gegen die Sieger des zweiten Vorentscheids (in Allensbach am 26.01.2014) antreten und den /die EnBW-Bodenseetourmeister/In 2014 ermitteln. Im Anschluss an das Finale findet vor großer Kulisse das Bundesligaspiel TTF Liebherr Ochsenhausen gegen TTC RS Fulda-Maberzell statt – ein Tischtennishighlight für die Region!

Für alle Teilnehmer gibt es ein Geschenk, Freikarten für ein Tischtennis-Bundesligaspiel, eine Urkunde sowie einen Essens- und Getränkegutschein. Die Teilnahme am Jugendturnier ist kostenlos. Turnierbeginn ist um 10.00 Uhr, die Halle ist bereits ab 9.00 Uhr zum Warmspielen geöffnet.
Interessenten melden sich bitte bis zum 10.12.2013 unter Nennung von Name und Geburtsdatum bei Greta Eckart, Tel.: 07546/5810, verbindlich an.